Wolfram Dierig spielt ein Cello von J.B. Vuillaume, zurück

 

 

Wolfram Dierig, klicken zur Biographie
Wolfram Dierig, klicken zur Biographie